Neuigkeiten

Nokia stoppt neue Firmware für Lumia 920 mit Windows Phone 8 in den USA

Nokia Lumia 920 FrontansichtNachdem es in den USA vermehrt Berichte gab, wonach Kunden Schwierigkeiten mit ihrem Windows Phone 8 Smartphone nach dem neuesten Update haben, sind diese Probleme nun auch bis zu Nokia vorgedrungen. Dabei hat der finnische Konzern nun auf die Probleme mit der Firmware 1232.5957.1308.00xx reagiert. Für US-amerikanische Kunden des Anbieters AT&T, die das Nokia Lumia 920 dort erworben haben, gibt es die Firmware ab sofort nicht mehr. Zudem wird auch schon an einem weiteren Update gearbeitet, das die Schwierigkeiten wieder korrigieren soll. Ob auch andere Nokia Lumia Besitzer von weiteren Providern von dem Problem betroffen sind, wurde bislang nicht bekannt.

Nokia Lumia 920 Firmware Stopp

Die neue Firmware 1232.5957.1308.00xx wurde bekanntlich für alle Nokia Lumia Smartphones mit Windows Phone 8 veröffentlicht. Damit sollten das Lumia 620, 820 und 920 kleinere Verbesserungen erhalten, die zu einer verbesserten Performance und System-Stabilität führen sollten. Doch Besitzer des Nokia Lumia 920 mit Windows Phone 8, die beim Provider AT&T zuhause sind, beklagten sich nach dem Update vermehrt über Verbindungsprobleme. Insbesondere die LTE-Verbindungen machten dabei Schwierigkeiten, genauso kam es aber wohl auch bei UMTS-Verbindungen zu Problemen. Beispielsweise zeigt manch ein Nokia Lumia 920 von AT&T in den USA alle möglichen Verbindungsarten an, obwohl sich der Nutzer nicht vom Fleck bewegt. Dies reicht von LTE über EDGE bis hin zu überhaupt keinem Empfang. Doch in den kommenden Wochen naht Abhilfe für die Nokia Lumia 920 User.

[via]

Produkte in diesem Beitrag

Nokia Lumia 920

Angebote zum Nokia Lumia 920

4.5 Zoll-Display (768 x 1280 Pixel) - 8.7 Megapixel-Kamera - 32 GB Speicher
Amazon:Nokia Lumia 920 (rot)299,00 Euro
Amazon:Nokia Lumia 920 (gelb)299,99 Euro
Amazon:Nokia Lumia 920 (weiss)219,90 Euro
Amazon:Nokia Lumia 920 (schwarz)263,56 Euro

Über Stefan

Scroll To Top